Inspirations

BIOGRAFIE

Das Vocalensemble The INSPIRATIONS bestehend aus Marion Welch, Myra Maud und Ken Norris präsentieren Jazz- Soul- und Popsongs, die ihnen wirklich am Herzen liegen. Dabei beeindrucken The INSPIRATIONS mit hoher musikalischer Intensität und der unbändigen Freude, sich durch die Kompositionen zu immer neuen Interpretationen inspirieren zu lassen. The INSPIRATIONS garantieren einen unvergesslichern Abend voller Emotionen und musikalischer Klasse. Begleitet von einem Kontrabass und dem Pianisten Frederick Thoele, entführen diese ausdrucksvollen Stimmen ihre Zuhörer in eine entspannende und groovende musikalische Welt. Das Repertoire umfasst Songs von Randy Crawford, Whitney Houston, Bill Withers, Earth Wind and Fire, Adele, Amy Winehouse und vielen anderen. The INSPIRATIONS passen sich soundlich flexibel jeden räumlichen Gegebenheiten an und eignen sich deshalb gleichermaßen als musikalische Ausgestaltung für ein entspanntes Lounge- und Dinnerambiente, als auch für größere Bühnen

Marion Welch
Die energetische Sängerin und ausgebildete Tänzerin gehört zu einer der gefragtesten Studiosängerinnen Deutschlands. Ihre prägnante Stimme ist beispielsweise in Konzerten und CD-Aufnahmen von Udo Jürgens, Howard Carpendale, Precious Wilson und Dieter Bohlen zu hören. Darüber hinaus ist ihre Stimme aus zahlreichen Fernseh- und Radiowerbeproduktionen von RTL2, Tchibo, Bacardi, Melitta und Langnese bekannt. Zuletzt war Marion Welch in der Fernsehshow „Lets Dance“ und bei Auftritten mit dem Hamburger Sänger Stefan Gwildis zu sehen.

Myra Maud
Ihr Vater stammt aus Madagaskar, ihre Mutter aus Martinique. Aufwachsend in Paris, beginnt Mauds musikalische Karriere in dem bekannten Gospelchor „Gospel Chord Singers“. Doch auch Jazz und Popmusik verleiht Maud ihre samtweiche Stimme. Nach ihrem Musikstudium singt sie als Backvocal für Celine Dion, Johnny Halliday und Enrique Eglesias. Während ihres Engagements im Disneyland Paris wurden die Produzenten des „König der Löwen“ - Musicals auf sie aufmerksam und verpflichteten Maud für die Hauptrolle der Nala in Hamburg. Hier lernte sie auch Ken Norris kennen, mit dem sie an zahlreichen Musikprojekten arbeitet. Maud pendelt zwischen Frankreich, Südafrika und Deutschland, um ihren zahlreichen Konzertverpflichtungen nachzukommen. Im Sommer 2010 wurde ein Album von Maud in Südafrika mit Platin ausgezeichnet. Aktuell ist Myra mit Marius Müller Westerhagen auf Tournee.

Ken Norris
Der mit dem Hamburger Jazzpreis ausgezeichnete Soul- und Jazzsänger aus Ohio, möchte ein Magier sein. Einer, der verzaubert. Dem die Menschen zuschauen, so sehr, bis alle die Luft anhalten und nur noch seine Stimme hören. Wenn sie zusammenfließt mit den Instrumenten, sein Gesang auf der leichten Melodie von Kontrabass, Schlagzeug und Klavier liegt wie Sahne auf einem Stück Torte. "Das sind magische Momente", sagt er. Magic Moments eines Jazzsängers, der über New York und Paris schließlich durch ein Engagement beim Musical "König der Löwen" nach Hamburg gelockt wurde. Fest verwurzelt im Musikleben der Hansestadt gibt Ken Norris im Jahr ca. 100 Konzerte, unter anderem mit so renommierten Jazz-Big Bands wie der NDR – Big Band. Ken Norris ist Professor des Studiengangs Jazz- und Popgesang an der Hochschule für Musik in Hamburg.

Frederick Thoele
Frederick Thoele, Absolvent der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg, ist Komponist, Arrangeur und Regisseur. Er komponierte das Musical MEPHISTO, wurde mit der Rockband „VIRCH“ Träger der Goldenen Stimmgabel (Musikpreis des ZDF) und inszenierte die Tournee-produktion des Musicals „Jesus Christ Superstar“. Er beschäftigt sich zum einen mit der Konzeption und Realisation multimedialer Inszenierungen von Firmen- und Produktpräsentationen, die mit ihrer besonderen Verbindung von Film, Musik, Gesang, Tanz und Schauspiel, emotional berührende Erlebnisse schaffen. Zum anderen komponiert und produziert er Film- und Werbemusiken. Mit seiner Band „SOULISTEN“ bietet er eine mitreißende Soul–Rock und Popshow und ist damit gern gehörter Gast auf zahlreichen Gala- Veranstaltungen. Für diesen Vollblutmusiker ist Musik mehr, als nur das Abspielen von Noten; Musik ist für ihn Ausdruck seines Gefühls, seiner Lebensfreude. Frederick Thoele spielt und inszeniert mit Herz, Hand und Seele - eben mit Soul.

Referenzen

STILL GmbH • AURUBIS • Deutsche Sporthilfe • Goldene Sportpyramide • Ball des Sports • Bund der deutschen Industrie BDI • Philips • BMW • Unilever • NDR Talkshow • Axel Springer Verlag • Lufthansa • O2 World-Arena Hamburg • Kühne und Nagel • Deutsche Bank • Stadt Hamburg • Carl-Bertelsmann-Wirtschaftspreise • Spiegel TV • Gruner und Jahr Verlag (u.a. „Henri-Nannen-Preis“– 2003 -2012) • AUDI • Panasonic • Vorwerk • TCHIBO • HAMBURG AIRPORT • Helm AG Hamburg • Radeberger Gruppe • Kempinski Hotels • REMAX • KION GROUP und viele mehr....

Sie wollen INSPIRATION buchen?

Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Login / Logout

Besucher Online

Aktuell sind 35 Gäste und keine Mitglieder online

Statistik

Beitragsaufrufe
6880